EIFF 2016 – Tag 12

Der zwölfte und vorletzte Tag des Festivals entpuppt sich als absolutes Festival-Highlight. Nicht (nur) in filmischer Hinsicht, denn mit TIGER RAID gab es nur einen einzigen Film für mich, sondern auf menschlicher Ebene. Ich hatte heute tatsächlich das Glück, den von mir unfassbar verehrten Kevin Smith (Clerks, Mallrats, Chasing Amy, Dogma, Tusk, Yoga Hosers) zum Interview zu treffen. Statt geplanter 25 Minuten sprach der gute Mann dann stolze 51 Minuten. Als wir im Anschluss noch vor dem Hotel standen, kam Kevin tatsächlich noch dazu mit den Worten „I thought I heard some familiar voices“. Und schwupps haben wir unser Gespräch dort weiter fortgesetzt. Was für ein unglaublich inspirierender Mann! Das Interview folgt in Kürze an dieser Stelle.

 

Tiger-Raid

TIGER RAID

Großbritannien 2016, 92 Minuten
Regie: Simon Dixon
Besetzung: Brian Gleeson, Damian Molony, Sofia Boutella

Zwei stahlharte Söldner begeben sich auf eine Mission in die Wüste und somit in Feindesgebiet. Ihr Auftrag, eine örtliche Frau zu entführen, führt jedoch zu Komplikationen, als plötzlich Geheimnisse und Lügen ans Tageslicht kommen und der Fokus des Plans auf Verrat wechselt.

Äußerst stylish inszeniert Regisseur Simon Dixon seinen Film. Starke Kontraste und knackige, kühle Farben geben hier den Ton an. Den Fokus setzt Dixon ganz klar auf die Dialoge, die extrem ausgefeilt wirken. Ein starker Thriller mit eindrucksvollem Setting und einer tollen Besetzung.

Im Rahmen der Berichterstattung

Weitere Beiträge in dieser Kategorie

EIFF | 2021 | Kritik
overview

The Justice of Bunny King

 Neuseeland 2021 |  101 Minuten |  Drama
EIFF | 2021 | Kritik
overview

Ninjababy

 Norwegen 2021 |  103 Minuten |  Drama
EIFF | 2021 | Kritik
overview

Pig

 Großbritannien / USA 2021 |  92 Minuten |  Thriller / Drama
EIFF | 2019 | Kritik
overview

Ode to Joy

 USA 2019 |  97 Minuten |  Komödie
EIFF | 2019 | Kritik
overview

End of Sentence

 Irland / Island / USA 2019 |  96 Minuten |  Drama
EIFF | 2019 | Kritik
overview

Robert the Bruce

 USA / Großbritannien 2019 |  124 Minuten |  Drama
EIFF | 2018 | Kritik
overview

Hearts Beat Loud

 USA 2018 |  97 Minuten |  Drama
EIFF | 2018 | Vorbereicht
overview

EIFF 2018 feiert das schottische Kino

EIFF | 2017 | Kritik
overview

Romans

 Großbritannien 2017 |  91 Minuten |  Drama
EIFF | 2017 | Kritik
overview

The Last Photograph (EN)

 UK 2017 |  85 Minuten |  Drama
EIFF | 2017 | Kritik
overview

The Last Photograph

 Großbritannien 2017 |  85 Minuten |  Drama
EIFF | 2017 | Kritik
overview

Modern Life is Rubbish

 Großbritannien 2017 |  107 Minuten |  Komödie / Drama