DER FILM DER WOCHE

Die Farbe des Horizonts

Die lebenslustige Tami (Shailene Woodley) möchte am liebsten die ganze Welt erkunden. Kaum hat die junge Kalifornierin ihren Abschluss in der Tasche, lässt sie sich frei von allen Regeln von einem Traumziel zum nächsten treiben. Als ihr Weg sie schließlich nach Tahiti führt, lernt sie den attraktiven Segler Richard (Sam Claflin) kennen. Bis über beide Ohren verliebt entschließen sich Tami und Richard, gemeinsam in See zu stechen und sich in das Abenteuer ihres Lebens zu stürzen. Doch mitten auf dem Pazifik, 2000 Seemeilen vom nächsten Festland entfernt, geraten sie plötzlich in einen gewaltigen Hurrikan. Weiterlesen

Neu im Kino

Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monster Urlaub

Damit auch Drak (Rick Kavanian) mal im Sommer etwas Urlaub von der Arbeit in seinem Hotel nehmen kann, in dem er sonst allen anderen immer einen schönen Urlaub bereitet, begibt sich die Monster-Familie an Bord eines Luxus-Monster-Kreuzfahrtschiffs. Für die Monsterfamilie läuft alles wunderbar: Sie genießen an Bord sämtlichen Spaß, den die Kreuzfahrt zu bieten hat – von Monster-Volleyball bis hin zu exotischen Ausflügen – und frischen nebenbei ihren fahlen Teint im Mondlicht etwas auf. Weiterlesen

Skyscraper

Eine neue berufliche Herausforderung in Hongkong wird zum Albtraum für den Kriegsveteranen und ehemaligen FBI-Einsatzchef Will Sawyer (Dwayne Johnson), der im The Pearl, dem mit 240 Stockwerken höchsten Wolkenkratzer der Welt, für Sicherheit sorgen soll. Kaum hat Will sein Amt angetreten, kommt es zur Katastrophe: Die 96. Etage steht plötzlich in Flammen. In den Stockwerken darüber ist seine Familie eingeschlossen, ohne eine realistische Chance auf Rettung. Zu seinem Entsetzen wird er auch noch beschuldigt, die Feuersbrunst selbst entfacht zu haben! Verzweifelt versucht Sawyer, die Brandstifter zu finden, seine Familie aus dem flammenden Inferno zu retten und seine Unschuld zu beweisen.  Weiterlesen

Nächste Woche im Kino

Die Filmkritiken der kommenden Woche folgen in Kürze.

Aktuelle News

4 Wochen vor

nochnfilm.de

At the Internationales Filmfest Emden-Norderney I talked to director Simon Hunter about his film EDIE, persuading Sheila Hancock to climb the Suilven at 83 years, the journey of the film so far, the local premiere in Lochinver in the Screen Machine and many more.At the International Filmfest Emden-Norderney I had the chance to talk to director Simon Hunter, who made EDIE, my favourite film of last year's Edinburgh In... ... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen

4 Wochen vor

nochnfilm.de

Beim Internationales Filmfest Emden-Norderney habe ich mich mit dem Regisseur Simon Hunter über seinen wunderbaren Film EDIE unterhalten und darüber wie man eine Schauspielerin dazu bringt, mit 83 Jahren einen Berg zu besteigen:At the International Filmfest Emden-Norderney I had the chance to talk to director Simon Hunter, who made EDIE, my favourite film of last year's Edinburgh In... ... MehrWeniger

Auf Facebook ansehen
.

Die aktuellsten Kritiken

Liebe bringt alles ins Rollen

Kinostart: 05.07.2018

Jocelyn (Franck Dubosc) ist ein erfolgreicher Geschäftsmann. Er ist eitel, egoistisch und ein notorischer Lügner. Frauen sind für ihn nichts anderes als ständig wechselnde Trophäen. Um sie zu erobern, ist Jocelyn jede Täuschung recht. Seine Gefühle versteckt er hinter einer Fassade aus Oberflächlichkeit und Selbstbetrug. Als er eines Tages der attraktiven Julie (Caroline Anglade) begegnet, Weiterlesen

Love, Simon

Kinostart: 28.06.2018

Jeder verdient eine großartige Liebesgeschichte. Für den siebzehnjährigen Simon Spier (Nick Robinson) ist es allerdings etwas komplizierter: er muss seiner Familie (Jennifer Garner, Josh Duhamel) und seinen Freunden erst noch erklären, dass er schwul ist. Und er muss auch noch herausfinden, wer der anonyme Mitschüler ist, in den er sich online verliebt hat. Die Lösung Weiterlesen

The Strangers – Opfernacht

Kinostart: 21.06.2018

Weil sie ihre rebellische Teenager-Tochter auf ein Internat schicken wollen, brechen Cindy (Christina Hendricks), ihr Mann Mike (Martin Henderson) sowie ihre beiden Kinder Kinsey (Bailee Madison) und Luke (Lewis Pullman) mit dem Wagen zu einem Wochenendtrip auf, an dessen Ende die widerwillige Kinsey an ihrer neuen Schule eingeschrieben werden soll. Aber weil das Quartett nicht Weiterlesen