Shame

Kinostart: 01.03.2012

OT: Shame (Großbritannien 2011)
Länge: 100 Minuten
Genre: Drama
Regie: Steve McQueen
Drehbuch: Steve McQueen, Abi Morgan
Darsteller: Michael Fassbender, Carey Mulligan, James Badge Dale, Nicole Beharie
Verleih: Prokino Filmverleih

Brandon (Michael Fassbender) ist ein smarter New Yorker in den Dreißigern, doch hinter seiner attraktiven Fassade brodelt es. Als Ablenkung von seiner Alltagsroutine wirft er sich in ein exzessives Sexleben voll schneller Affären und One-Night-Stands. Sein gut kontrollierter Rhythmus droht zusammenzustürzen, als seine exzentrische Schwester Sissy (Carey Mulligan) vor seiner Tür steht und bei ihm einzieht… 

Kritik

SHAME war die Sensation bei den 68. Internationalen Filmfestspielen von Venedig und wurde dort mit dem FIPRESCI-Kritikerpreis ausgezeichnet und Michael Fassbender erhielt dort die Coppa Volpi als Bester Schauspieler. Beide Auszeichnungen sind hoch verdient, zeigt der Film doch eindrucksvoll, wie ein Mensch, der eigentlich alles hat, erfolgreich ist, sich mit seiner vermeintlich sexuellen Freiheit jedoch sein eigenes Gefängnis schafft. Durch den Einzug seiner Schwester gerät sein Leben vollends aus den Fugen und nach und nach beginnt der Zuschauer zu verstehen, dass all die sexuellen Abenteuer vielleicht nur ein Mittel sind, sich einem anderen Thema zu entziehen. Was das für ein Thema ist, sei hier nicht verraten.

Carey Mulligan setzt mit SHAME nach AN EDUCATION, ALLES WAS WIR GEBEN MUSSTEN und DRIVE einen weiteren Meilenstein in ihrer noch jungen Karriere. Ihre Interpretation des Songs NEW YORK NEW YORK ist so unglaublich intensiv, wie man es noch nie gesehen oder gehört hat.

SHAME wird sicherlich nicht jedem gefallen, dazu ist das Thema zu pikant. Der Film dürfte aber mit Sicherheit niemanden völlig kalt lassen. Absolut sehenswert.

Bildergalerie

Trailer

httpvh://youtu.be/KRnOm7rQceE

Facebook-Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Neustarts am 01.03.2012

Die Reise zur geheimnisvollen Insel

Der 17- jährige Sean Anderson (Josh Hutcherson) erhält einen verschlüsselten Notruf von einer mysteriösen Insel, die auf keiner Karte verzeichnet ist. Weil Seans neuer Stiefvater Hank (Dwayne Johnson) den Jungen nicht davon abbringen kann, den Ursprung des Signals ausfindig zu machen, begleitet er seinen Sohn auf der Reise in die Südsee und in eine Region, die Weiterlesen

Das gibt Ärger

Als clevere CIA-Agenten sind FDR Foster (Chris Pine) und Tuck (Tom Hardy) weltweit gefürchtet, privat sind sie unzertrennliche Partner und Freunde… bis sie sich in dieselbe Frau (Reese Witherspoon) verlieben. Sie sind darauf spezialisiert, feindliche Nationen komplett zu Fall zu bringen, doch nun nutzen sie ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten und einen nicht enden wollenden High Tech-Maschinenpark Weiterlesen

Die eiserne Lady

Margaret Thatcher, die ehemalige Premierministerin Großbritanniens, inzwischen Mitte Achtzig, frühstückt in ihrer Wohnung am Chester Square, London. Obwohl ihr Ehemann, Denis, seit Jahren verstorben ist, erscheint er im Laufe des Tages, so real, als sei er noch am Leben – loyal, liebevoll und stets zu schrägen Späßen aufgelegt.