Vor ihren Augen

Kinostart: 09.06.2016

ab12 OT: The Secret In Their Eyes (USA 2015)
Länge: 112 Minuten
Genre: Thriller / Drama
Regie: Billy Ray
Drehbuch: Billy Ray
Darsteller: Nicole Kidman, Julia Roberts, Chiwetel Ejiofor, Alfred Molina, Dean Norris, Joe Cole, Michael Kelly
Verleih: Universal Pictures International Germany GmbH

Die beiden ehrgeizigen FBI-Ermittler Ray (Chiwetel Ejiofor) und Jess (Julia Roberts) sind ein eingespieltes Team und arbeiten eng mit der für sie zuständigen Staatsanwältin Claire (Nicole Kidman) zusammen. Doch dann wird eines Tages Jess’ jugendliche Tochter auf brutale Weise und scheinbar ohne jegliches Motiv ermordet… Als sie meinen, den Mörder gefunden zu haben, müssen sie ihn aus Mangel an Beweisen laufen lassen. 13 Jahre später, in denen Ray jeden Tag wie besessen versucht hat, den schwer zu fassenden Täter zu finden, stößt er auf eine neue Spur. Er ist sich sicher, den Fall endlich lösen zu können, den grausamen Mörder zu überführen und mit seinem Team, den lang ersehnten Schlussstrich ziehen zu können. Doch niemand ist auf das schockierende und entsetzliche Geheimnis vorbereitet, das die Ermittler erwartet und keinen Zweifel daran lässt, welch zerstörerische Wirkung persönliche Rache auf die menschliche Seele haben kann.

Kritik

VOR IHREN AUGEN zeigt Julia Roberts eindrucksvoll, welch zerstörerische Wirkung persönliche Rache auf die Seele einer gebrochenen Frau haben kann.

2010 gewann ein kleiner Film aus Argentinien den Oscar für den besten fremdsprachigen Film. EL SECRETO DE SUS OJOS hieß das Werk und nun war es nur noch eine Frage der Zeit, bis das Hollywood-Remake in Auftrag gehen würde. Sechs Jahre später ist es soweit und VOR IHREN AUGEN erblickt das Licht der Kinosäle. Viele schimpfen, dass solche Remakes mehr als überflüssig sind und lediglich der Tatsache geschuldet sind, dass US-Amerikaner sich weigern, fremdsprachige Filme zu schauen. Hin und wieder gelingen solche Remakes jedoch und VOR IHREN AUGEN ist eine dieser wenigen Ausnahmen.

Regisseur Billy Ray, der auch das Drehbuch verfasst hat, ändert geschickt einzelne Versatzstücke des Originals und fügt sie neu zusammen. Somit haben wir hier keine 1:1 Kopie vorliegen, sondern einen äußerst cleveren Film, der mit einer Wendung aufwartet, die mit Sicherheit niemand vorausahnen dürfte – es sei denn, er kennt das Original. Diese Nicht-Vorhersehbarkeit ist es dann auch, die VOR IHREN AUGEN so sehenswert macht. Gerade wenn man zu wissen glaubt, wohin die Story geht, kommt mit einem riesigen Knall die Kehrtwende, die nahezu alles auf den Kopf stellt. So sieht gutes und intelligentes Kino aus!

Bildergalerie

Invalid Displayed Gallery

Trailer

Comments Closed

Kommentare sind geschlossen.

Filmplakat

Neustarts am 09.06.2016

Erlösung

Eine Flaschenpost, die auf ihrem Schreibtisch landet, stellt Carl Mørck (Nikolaj Lie Kaas) und Assad (Fares Fares) vor ein Rätsel. Nur mühsam gelingt es ihnen, ihre Botschaft zu entziffern: Ein mit menschlichem Blut geschriebener Hilfeschrei – das letzte Lebenszeichen zweier Jungen, die vor Jahren spurlos verschwunden sind, die aber niemals als vermisst gemeldet wurden. Wer Weiterlesen

Stolz und Vorurteil & Zombies

England, 1811. Das Land ist im Begriff, von einer neuen Zombie-Welle überrannt zu werden. Für Mrs. Bennet besteht jedoch das größere Problem darin, ihre fünf heiratsfähigen Töchter unter die Haube zu bringen. Eine davon ist Liz (Lily James) die wie der Rest ihrer Schwestern, die Kampfkunst der Shaolin beherrscht und eine leidenschaftliche Kämpferin ist. Neben Weiterlesen