The Best Offer

Kinostart: 21.03.2013

FSK noch unbekannt OT: La Migliore Offerta (Italien 2012)
Länge: 123 Minuten
Genre: Drama
Regie: Guiseppe Tornatore
Drehbuch: Guiseppe Tornatore
Darsteller: Geoffrey Rush, Jim Sturgess, Sylvia Hoeks, Donald Sutherland, Philip Jackson, Dermot Crowley
Verleih: Warner Bros.

Virgil Oldman ist ein kultivierter Einzelgänger, dessen Abneigung gegen seine Mitmenschen – vor allem Frauen – nur noch von seinem besessenen Engagement für seinen Beruf als Antiquitätenhändler übertroffen wird. Er ist nie eine engere Beziehung zu einem anderen Menschen eingegangen, auch nicht mit seinem einzigen Freund Robert, dem jungen, geschickten Restaurator mechanischer Geräte aus allen Epochen. 

An seinem 63. Geburtstag erhält Virgil den telefonischen Auftrag einer jungen Frau: Sie bittet ihn, den Verkauf einiger Kunstgegenstände aus ihrem Familienbesitz abzuwickeln. Als er zur verabredeten Zeit eintrifft, um sich die Objekte anzusehen, erscheint sie allerdings nicht, und sie lässt sich auch niemals blicken, während er eine Inventarliste erstellt, den Transport und die Restaurierung der Kunstwerke in Auftrag gibt.

Mehr als einmal ist Virgil fast entschlossen, dem heillosen Durcheinander einfach den Rücken zu kehren. Doch der geheimnisvollen Frau, die ihren eigenen Obsessionen ausgeliefert ist, gelingt es immer wieder, ihn zur Weiterarbeit zu überreden. Auf diese Weise gerät der alte Antiquitätenhändler in eine Situation, deren Konsequenzen nicht abzusehen sind. Robert hilft ihm, Schritt für Schritt das Herz der jungen Frau zu gewinnen, die sich aus Angst vor der Welt verschließt. Die beiden beginnen eine rätselhafte Schachpartie, die in Virgil schon bald eine große Leidenschaft entfacht und seine graue Existenz nachhaltig verändert.

Kritik

Fallen wir doch gleich einmal mit der Tür ins Haus: THE BEST OFFER ist zweifelsohne einer der besten Filme, die bislang in diesem Jahr ins Kino gekommen sind. Der italienische Regisseur und Drehbuchautor Guiseppe Tornatore zeigt eindrucksvoll, wozu das Medium Film in der Lage ist: Er kreiert eine faszinierende Welt, in der nichts zu sein scheint, wie es ist. Oder vielleicht gar doch?

Geschickt spielt Tornatore mit der Erwartungshaltung des Zuschauers, lässt ihn mitfiebern, mitleiden und mitfühlen. Immer jedoch kreist im Hinterkopf die Frage, was das alle bedeuten mag und wohin die Geschichte führen wird. Zu keinem Zeitpunkt ist der Film vorhersehbar und erst zum Schluss ist man in der Lage, kleine Hinweise zu deuten, die man vorher nicht einmal ansatzweise als ebensolche wahrgenommen hat.

Geoffrey Rush (The Kings’s Speech) ist ganz klar die ideale Besetzung für die Rolle des misanthropischen Kunstauktionators, aber auch die restliche Besetzung steht ihm in nichts nach.

Wer sich also einmal wieder auf die Magie des Kinos besinnen möchte, dem sei THE BEST OFFER auf das Dringenste ans Herz gelegt.

Bildergalerie

Trailer

Facebook-Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Filmplakat

Neustarts am 21.03.2013

Die Croods

Die Croods sind die letzten Überlebenden der prähistorischen Ära und befinden sich in einer Zeit, in der Mutter Natur noch viel mit Artenvielfalt und Entstehung experimentierte. Nachdem die vertraute und schützende Höhle der Familie komplett zerstört wurde, müssen sich die Croods gemeinsam auf eine große Reise begeben. Sie stürzen sich in eine abenteuerlich Suche nach Weiterlesen

Kon-Tiki

Diese Reise wurde zur Legende: Der junge Forscher Thor Heyerdahl (Pål Sverre Valheim Hagen) überquert 1947 auf einem selbst gebautem Floß aus Balsa-Hölzern, genannt Kon-Tiki, die Weiten des pazifischen Ozeans – mit ungewissem Ausgang. Die riskante Forschungsreise ist für den Norweger die einzig reale Chance, seine revolutionäre Theorie zu beweisen: Polynesien wurde vor 1500 Jahren Weiterlesen

Spring Breakers

Von Kindesbeinen an sind Brit (Ashley Benson), Candy (Vanessa Hudgens), Cotty (Rachel Korine) und Faith (Selena Gomez) beste Freundinnen. Jetzt stehen die Spring Breaks vor der Tür und die Girls wollen, wie so viele Mädchen in ihrem Alter, nach Florida und dort richtig Gas geben. Das nötige Kleingeld, um den Trip zu finanzieren, beschaffen sie Weiterlesen

Ein Mordsteam

Ousmane (Omar Sy) ist mit seiner Jeans, der Kapuzenjacke und einer großen Klappe alles andere als ein Vorzeigepolizist, aber sein Revier ist ja auch die berüchtigte Pariser Vorstadt Bobigny. Dort beschattet er seit sechs Monaten einen kriminellen Ring der Pariser Unterwelt und ist den großen Fischen auf der Spur. Als die Leiche der Frau von Weiterlesen

Der Nächste, bitte!

„Der Nächste, bitte!“ heißt es schon seit Generationen für die Frauen in Isabelles (Diane Kruger) Familie: Denn seit über hundert Jahren sind wie durch einen Fluch alle ersten Ehen ihrer Vorfahrinnen gescheitert. Erst die zweite Ehe brachte jeweils das ewige Glück. Das will Isabelle (Diane Kruger) auch endlich mit Pierre, ihrem Liebsten, finden. Und um Weiterlesen