Immer noch eine unbequeme Wahrheit – Unsere Zeit läuft

Kinostart: 07.09.2017

ab6 OT: An Inconvenient Sequel: Truth to Power (USA 2017)
Länge: 98 Minuten
Genre: Dokumentation
Regie: Jon Schenk, Bonni Cohen
Verleih: Paramount Pictures Germany GmbH

Gut zehn Jahre nach EINE UNBEQUEME WAHRHEIT setzt der ehemalige Vizepräsident der USA Al Gore seinen unermüdlichen Kampf fort und reist um die Welt, um mit Vorreitern in Klimafragen zu arbeiten und Einfluss auf die internationale Klimapolitik zu nehmen. Bei seiner Suche nach Ideen und Inspirationen folgt ihm die Kamera hinter die Kulissen und zeigt ihn in privaten und öffentlichen Momenten, mal heiter, mal rührend. In einer Zeit, in der die Bedrohung größer ist als je zuvor, könnten die Menschen jetzt den Klimawandel durch Ideenreichtum und Leidenschaft überwinden. 

Kritik

Etwas mehr als zehn Jahre sind vergangen, seit Ex-US-Vizepräsident Al Gore die Klimakrise in die Köpfe und Herzen der Menschen gebracht hat. Jetzt zeigt er mit IMMER NOCH EINE UNBEQUEME WAHRHEIT, dass die Arbeit zwar noch lange nicht erledigt ist, die Zeichen aber durchaus zeigen, dass eine technische Revolution bevorstehen könnte. 

Wie bereits 2006 in seinem Erstlingswerk EINE UNBEQUEME WAHRHEIT zeigt Ale Gore auf eindrucksvolle Weise, was uns noch bevorsteht, wenn wir das Ruder in Sachen Klimaschutz nicht herumreißen. Dabei ist er jedoch weit davon entfernt, den Moralapostel mit erhobenem Zeigefinger zu spielen. Nein, Gore gelingt es schlichtweg, mit Fakten zu überzeugen. Und dabei zeichnet er sogar noch ein hoffnungsvolleres Bild, als noch vor zehn Jahren. 

Gore zeigt uns Projekte in aller Welt, bei denen die Menschen – oftmals mit kleinen Mitteln – viel erreicht haben. Und er zeigt uns Auswirkungen, die klar auf den Klimawandel zurückzuführen sind. 

Auch auf den geplanten Ausstieg der USA aus dem Pariser Klimaschutzabkommen thematisiert er. Wie er dabei den amtierenden US-Präsidenten Donald Trump kritisiert, ohne auch nur im Ansatz beleidigend zu werde, zeugt von der hohen Qualität dieses Films und von der immensen emotionalen Intelligenz Al Gores. 

IMMER NOCH EINE UNBEQUEME WAHRHEIT ist ein extrem wichtiger Film, der zur Pflicht an jeder Schule gezeigt werden sollte. Ach was, Ein Film, den jeder Bürger sehen sollte, bzw. sehen muss.  

Bildergalerie

Trailer

Comments Closed

Kommentare sind geschlossen.

Filmplakat

Neustarts am 07.09.2017

Barry Seal – Only in America

Anfang der 80er Jahre hält sich der sympathische Draufgänger Barry (Tom Cruise) durch raffinierte Schmuggeleien neben seinem Job als Pilot gut über Wasser. Kompliziert wird es, als er zu seiner eigenen Überraschung von der CIA rekrutiert wird, um an verdeckten Operationen in Südamerika mitzuarbeiten. Schnell stellt Barry fest, dass sich auch mit der Gegenseite durchaus Weiterlesen

The Circle

„TruYou – ein Konto, eine Identität, ein Passwort, ein Zahlungssystem pro Person. Du musstest deinen richtigen Namen verwenden, und der war verbunden mit deinen Kreditkarten, deiner Bank, und dadurch war Bezahlen einfach. Ein einziger Button für den Rest deines Onlinelebens.