Die Boxtrolls

Kinostart: 23.10.2014

ab6 OT: The Boxtrolls (USA 2014)
Länge: 97 Minuten
Genre: Trickfilm
Regie: Graham Annable, Anthony Stacchi
Drehbuch: Irena Brignull, Adam Pava
Darsteller: Originalsprecher: Ben Kingsley, Isaac Hempstead Wright, Elle Fanning, Dee Bradley Baker, Steve Blum, Toni Collette, Jared Harris, Nick Frost, Richard Ayoade, Tracy Morgan, Simon Pegg Deutsche Sprecher: Patrick Baehr, Joachim Tennstedt, Julian Tennstedt, Jodie Blank, Holger Mahlich, Rainer Fritzsche, Norman Matt, Olaf Reichmann, Dennis Schmidt-Foß, Oliver Rohrbeck, Christine Marquitan
Verleih: Universal Pictures International Germany GmbH

Unter den gepflasterten Straßen der viktorianischen Stadt Cheesebridge, deren Bewohner neben Stand und Reichtum nichts so sehr schätzen, wie teuren, aber stinkenden Käse, leben die Boxtrolls. Ein liebenswertes, lebensfrohes und vor allem harmloses Völkchen, vor dem die Bewohner Cheesebridges aber in Angst leben, da sie angeblich Käse und Kinder stehlen. Von wegen stehlen, als sie den Waisenjungen Eggs finden, nehmen sie sich seiner an und ziehen ihn liebevoll groß. 

Als dessen Adoptivvater Fish von den Trolljägern entführt wird, entschließt sich der aufgeweckte 11-jährige Junge nach oben ins Licht zu gehen. Dort trifft er auf die gleichaltrige und sehr selbstbewusste Winnie, die Tochter des Bürgermeisters. Zusammen wollen sie dem Trolljäger Archibald Snatcher das Handwerk legen und die Boxtrolls retten. Sie erleben so manches Abenteuer und Eggs wird dabei klar, dass er eigentlich ein Mensch und kein Boxtroll ist.

Kritik

Nach CORALINE und PARANORMAN steht jetzt der dritte Film aus der Trickfilmschmiede Laika in den Startlöchern und mit DIE BOXTROLLS haben sich die Amerikaner wieder einmal selbst übertroffen. Der Film strotzt nur so von liebevollen Einfällen und bietet eine wahrlich zu Herzen gehende Geschichte. Die unglaublich aufwendige Stop-Motion-Animation beweist, mit wie viel Liebe das Studio diesen Film produziert hat.

Dabei sind die BOXTROLLS keineswegs nur ein Film für Kinder, sondern vielmehr anspruchsvolle Unterhaltung für Erwachsene, in der ein schräger, schwarzer Humor vorherrscht, der auf eine subtile Gesellschaftskritik stößt. So ist es wenig verwunderlich, dass DIE BOXTROLLS unser Film der Woche ist.

Bildergalerie

Invalid Displayed Gallery

Trailer

Comments Closed

Kommentare sind geschlossen.

Filmplakat

Neustarts am 23.10.2014

Am Sonntag bist Du tot

Eigentlich will Dorfpriester James Lavelle (Brendan Gleeson) doch nur, dass es allen Menschen in seinem Provinznest an der irischen Küste gut geht. Doch seine Gemeinde schockt ihn regelmäßig durch ihren Hass und ihre Streitlust. Eines Tages, als der Geistliche die Beichte abnimmt, droht ihm eines seiner Schäfchen: „Am Sonntag bist du tot!“ Nicht, dass der Weiterlesen

Northmen – A Viking Saga

873 nach Christus: Vom eigenen König verbannt, nimmt eine Horde furchtloser Wikinger Kurs auf Britannien. Ihr Ziel: das Kloster Lindisfarne mit seinen Goldschätzen, die sie unter ihrem draufgängerischen Anführer Asbjörn (Tom Hopper) plündern wollen, um sich vom auferlegten Bann freizukaufen. Von einem schweren Sturm überrascht, zerschellt ihr Drachenboot jedoch an den Felsen vor der schottischen Weiterlesen

Hin und weg

Ausgerechnet Belgien! Was soll es dort schon geben – außer Pommes und Pralinen? Doch Hannes und seine Frau Kiki bestimmen in diesem Jahr, wohin die jährliche Radtour mit ihren engsten Freunden gehen soll. Also startet die Gruppe voller Abenteuerlust, denn alles was zählt, ist schließlich die Zeit miteinander. Erst unterwegs erfahren die Freunde, dass Hannes Weiterlesen