Mandy

Kinostart: 01.11.2018

ab18 OT: Mandy (USA 2017)
Länge: 121 Minuten
Genre: Action / Thriller
Regie: Panos Cosmatos
Drehbuch: Panos Cosmatos, Aaron Stewart-Ahn
Darsteller: Nicolas Cage, Andrea Riseborough, Bill Duke, Linus Roache, Ned Dennehy
Veröffentlichung: 22.11.2018

Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller (Nicolas Cage) kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. Jeremiah Sand, der charismatische Führer der religiösen Sekte „Children of the New Dawn“, hatte sie sich geschnappt und eiskalt in Flammen gesteckt – nur weil Mandy ihm nicht gefügig war. Red hat nun nichts mehr zu verlieren. Mit einer eigenhändig geschmiedeten Kriegsaxt in der Hand und einer Teufelsdroge in den Adern, die ihm übermenschliche Kräfte verleiht, macht er sich auf den Weg in einen blutigen Albtraum. Von wahnsinnigem Rachedurst getrieben, wird Red nicht eher ruhen, bis er Jeremiah und seine Jünger zur Strecke gebracht hat.

Kritik

Normalerweise wäre auch dieser Film mit Nicolas Cage nur im Heimkino zu sehen, aber nun kommt MANDY doch noch auf die große Leinwand.

Vor etwa einem Monat eröffnete MANDY das Fantasy Filmfest und, nun ja, spaltete das Publikum. Nicolas Cage, der bei der Auswahl seiner letzten Rollen eher ein unglückliches Händchen hatte, zeigt hier endlich mal wieder ein wenig von seinem diabolischen Können. 

MANDY ist jedoch ein Film, auf den man sich einlassen muss. Der Großteil der Handlung wirkt wie ein einziger fiebriger Albtraum. Eine Rachethriller par excellence, der sein Augenmerk jedoch verstärkt auf durchdesignte Bilder und Atmosphäre setzt und weniger auf eine wirkliche Handlung. Ehrlich gesagt hat mich das auch ein wenig gestört, denn ein wenig mehr Geschichte hätte dem Film sicherlich nicht geschadet. 

Doch wenn man diese Erwartung von vorn herein ausschaltet und sich vollends auf die Bilder und die Stimmung beschränkt, dann ist MANDY durchaus sehenswert. Auch der Soundtrack des leider viel zu früh verstorbenen Musikers Jóhann Jóhannsson ist bemerkenswert. 

Wer also auf eine Handlung größtenteils verzichten kann und sich für starke, psychedelische Bilder begeistern kann, der sollte sich MANDY auf keinen Fall entgehen lassen. Und danke dem deutschen Verleih Dropout Cinema ist der Film auch in vielen ausgewählten Kinos in Deutschland als Kino-Event zu sehen. Am 22. November 2018 erscheint der Film dann auch im Kino als Blu-Ray, DVD, Mediabook und als Ultimate Edition.

Bildergalerie

Trailer

Comments Closed

Kommentare sind geschlossen.

Filmplakat

Weitere Beiträge in dieser Kategorie

Cold Skin – Insel der Kreaturen

Wetteroffizier Friend (David Oakes) wird bei Leuchtturmwärter Gruner (Ray Stevenson) auf einer einsamen Insel abgesetzt. Noch ahnt er nicht, welches fantastische Grauen ihn dort erwartet. Bereits in der ersten Nacht ereignet sich ein brutaler Angriff geheimnisvoller Wesen aus dem Meer. Scheinbar verschweigt Gruner etwas. Ein dunkles Geheimnis, das mit den nächtlichen Überfällen dieser amphibischen Kreaturen Weiterlesen

Dead In a Week (Or Your Money Back)

Nach mehreren misslungenen Selbstmordversuchen entscheidet sich der 27-jährige William Morrison (Aneurin Barnard) dazu, die Aufgabe an Leslie O’Neill (Tom Wilkinson) outzusourcen, einem Auftragskiller, der kurz vor dem Ruhestand steht. Doch als der Vertrag unterschrieben ist – mit Geld-zurück-Garantie, falls der Tod nicht binnen einer Woche eintritt – findet William in Ellie Adams (Freya Mavor) endlich Weiterlesen

Coco – Lebendiger als das Leben

Der Teenager Miguel Rivera hat sich selbst das Gitarre spielen beigebracht und eifert als Sänger seinem Idol Ernesto de la Cruz – dem größten Star, den Mexiko je hervorgebracht hat. Doch bei Miguel zu Hause ist Musik strengstens verboten, und das schon seit Generationen. Vor vielen Jahren steckten seine Ururgroßmutter und sein Ururgroßvater in einer Weiterlesen

Paddington 2

Der liebenswerte Bär Paddington (Stimme: Elias M’Barek) mit Schlapphut und Dufflecoat hat nicht nur bei Familie Brown ein Zuhause gefunden, er ist auch in der Nachbarschaft ein geschätztes Mitglied: Höflich, zuvorkommend und immer fröhlich – außerdem lieben alle seine Marmeladenbrote, ohne die er nie das Haus verlässt. Als der 100. Geburtstag von Tante Lucy ansteht, Weiterlesen

Berlin Falling

Als Frank (Ken Duken) auf dem Weg nach Berlin an einer Tankstelle Andreas (Tom Wlaschiha) in sein Auto steigen lässt, kann er nicht ahnen, dass dies verheerende Konsequenzen haben wird. Eine Bombe muss nach Berlin, ein Auftrag muss erfüllt werden, ein Kind ist in Lebensgefahr! Ein intensiver Roadtrip beginnt, in dessen Verlauf mehrfach die Perspektive Weiterlesen

Einfach das Ende der Welt

Nach über zwölf Jahren kehrt Louis (Gaspard Ulliel) erstmals nach Hause zurück und versetzt damit seine Familie in helle Aufregung. Doch die anfängliche Freude über die Heimkehr des verlorenen Sohnes und Bruders schlägt schnell um: Alte Wunden brechen auf und bald finden sich alle zurück in alten Mustern, vollkommen unfähig, miteinander zu sprechen. Wird es Weiterlesen

La La Land

Die leidenschaftliche Schauspielerin Mia (Emma Stone) und der charismatische Jazzmusiker Sebastian (Ryan Gosling) suchen das große Glück in Los Angeles. Sie halten sich mit Nebenjobs über Wasser und nachdem sich ihre Wege zufällig kreuzen, verlieben sie sich Hals über Kopf ineinander. Gemeinsam schmieden sie Pläne für ihre Zukunft auf der Bühne und genießen den Zauber Weiterlesen

Vaiana

Vor Jahrtausenden durchsegelten die größten Seefahrer der Welt die unendlichen Weiten des Südpazifik, um die fantastische Inselwelt Ozeaniens zu erforschen. Dann aber stoppten diese Entdeckungsreisen aus geheimnisvollen Gründen – bis heute… 

Familienbande

Im Leben läuft es oft alles andere als rund – das weiß die elfjährige Stacey nur zu gut. Auch ihr Onkel Will hat bisher nicht viel Glück gehabt. Doch als er vorzeitig aus seiner Haftstrafe entlassen wird, weil er sich um seine Nichte kümmern muss, ist das für beide die Chance zum Neuanfang. Will tauscht Weiterlesen