Wenn ich bleibe

Kinostart: 18.09.2014

OT: If I Stay (USA 2014)
Länge: 107 Minuten
Genre: Drama
Regie: R.J. Cutler
Drehbuch: Shauna Cross, nach einem Roman von Gayle Forman
Darsteller: Chloë Grace Moretz, Mireille Enos, Joshua Leonard, Jamie Blackley, Stacy Keach, Liana Liberato, Aisha Hinds, Jakob Davies, Gabrielle Rose
Karin Kroppen, Mathias Wagner gefällt dieser Artikel

Mia Hall (Chloë Grace Moretz) kann sich nicht vorstellen, dass sie je eine schwierigere Entscheidung treffen muss: Soll sie ihr Musikstudium an der Juilliard School aufnehmen? Oder soll sie zugunsten ihrer großen Liebe Adam (Jamie Blackley) darauf verzichten? Doch dann werden auf einem zunächst unbeschwerten Familienausflug die Weichen plötzlich völlig anders gestellt. Einige bange Stunden bleibt offen, ob Mia den Tag überleben wird. In dieser Situation geht es um noch fundamentalere Entscheidungen: Was Mia heute beschließt, hat Auswirkungen auf den Rest ihres Lebens. 

Kritik

Verfilmungen von Jugendromanen stehen in letzter Zeit hoch im Kurs. Man denke nur an DAS SCHICKSAL IST EIN MIESER VERRÄTER oder VIELLEICHT LIEBER MORGEN. Nun reiht sich Regisseur R.J. Cutler mit der Kinofassung des Bestseller-Romans WENN ICH BLEIBE (If I Stay) in diese Reihe ein. Doch trotz einer grandiosen Besetzung wie Chloë Grace Moretz oder Stacy Keach versinkt der Film in purem Kitsch. Das ist gerade deshalb so schade, weil die Geschichte eigentlich eine bessere Umsetzung verdient hätte. Besonders aus den gegensätzlichen Musikrichtungen der beiden Protagonisten – Mia spielt klassisches Cello und Adam spielt in einer Rockband – hätte man weitaus mehr Potential schöpfen können, als eine 30-sekündige Jamsession am Lagerfeuer. Stattdessen setzt Cutler jedoch auf den Hundeblick seiner Hauptdarstellerin und verschenkt so fast den gesamten Film. Hätte sich der Regisseur vielleicht vorher einmal die eingangs genannten Filme angesehen, es wäre mit Sicherheit ein besserer Film entstanden. Schade eigentlich.

verlosung_wennichbleibe_fbVerlosung

Zum Kinostart von WENN ICH BLEIBE verlosen wir gemeinsam mit Warner Bros. 2×2 Freikarten zum Film. Um zu gewinnen, bitte einfach bis zum 1. Oktober 2014 den Eintrag zum Gewinnspiel auf unserer Facebook-Seite teilen oder hier auf dieser Seite einen Kommentar hinterlassen. Unter allen geteilten Inhalten und Kommentaren ziehen wir dann im Anschluss die Gewinner. Der Rechtsweg ist dabei selbstverständlich ausgeschlossen und die Gewinner werden im Anschluss benachrichtigt.

Bildergalerie

Invalid Displayed Gallery

Trailer

http://youtu.be/Gjf8COWrrtk http://youtu.be/4ruymptj628

Comments Closed

Kommentare sind geschlossen.

Filmplakat

Neustarts am 18.09.2014

Schoßgebete

Elizabeth Kiehl (Lavinia Wilson) hat mehr Spleens als andere Frauen Schuhe. Seit einem schweren Unfall in der Familie liegt die junge Frau immer auf der Lauer, ist immer kontrolliert, immer aufs Schlimmste gefasst. Elizabeths Rachegedanken, Verfolgungswahn, Schuldgefühle, ihre Angst vor Fahrstühlen, Zügen oder dem Einsturz ihres Hauses sind Themen der Sitzungen bei Frau Drescher (Juliane Weiterlesen

Gemma Bovery

Martin (Fabrice Luchini) ist ein Ex-Bohemien alter Pariser Schule, der mehr oder minder freiwillig die väterliche Bäckerei eines kleinen Dorfes in der Normandie übernommen hat. Was von den Ambitionen seiner Jugend übrig geblieben ist, sind seine blühende Fantasie und eine flammende Leidenschaft für die große Literatur, insbesondere die Romane von Gustave Flaubert. Kein Wunder, dass Weiterlesen

Sin City 2 – A Dame To Kill For

Seitdem Dwight (Josh Brolin) vor einigen Jahren das Leben von Miho (Jamie Chung) rettete, will er sich jeglichen Ärger vom Leib halten – bis ihn seine schöne Ex-Freundin Ava (Eva Green) kontaktiert, die ihm einst das Herz brach und mit einem anderen durchbrannte. Doch nun fleht Ava Dwight um Hilfe an, weil sie von ihrem Weiterlesen

Shirley – Visionen der Realität

In 13 durch den Film zum Leben erweckten Gemälden von Edward Hopper wird die Geschichte einer Frau erzählt (Story), die uns durch ihre Gedanken, Gefühle und Reflexionen eine Epoche der Amerikanischen Geschichte betrachten lässt (History).