Unfriend

Kinostart: 07.01.2016

OT: Unfriend (Deutschland / Südafrika 2015)
Länge: 92 Minuten
Genre: Horror
Regie: Simon Verhoeven
Drehbuch: Simon Verhoeven, Philip Koch
Darsteller: Alicia Debnam-Carey, William Moseley, Connor Paolo, Brit Morgan, Brooke Markham, Sean Marquette,
Cornelia Pracht, Mathias Wagner gefällt dieser Artikel

Die beliebte Studentin Laura (Alycia Debnam-Carey) genießt das College-Leben, das sie gern auch mit ihren über 800 Freunden auf Facebook teilt. Aber als sie eines Tages die mysteriöse Freundschaftsanfrage der Außenseiterin Marina annimmt, gerät sie in den Bann eines schrecklichen Fluchs: Lauras engste Freunde sterben auf grausame Weise. Ihr selbst bleiben nur wenige Tage Zeit, um das Rätsel des geheimnisvollen Mädchens und ihres Facebookprofils zu lösen und den tödlichen Bann zu brechen. 

Kritik

Wenn man nicht wüsste, dass es sich um eine deutsche Produktion handelt, würde man UNFRIEND für einen klassischen Vertreter des Horrorgenres aus Hollywood halten. Dem ist aber nicht so.

Hinter UNFRIEND steckt die deutsche Produktionsfirma Widemann und Berg,die sich bereits für Filme wie WHO AM I, VATERFREUDEN oder WERS GLAUBT WIRD SELIG verantwortlich zeigten. Nun sind sie mit Regisseur Simon Verhoeven nach Südafrika gegangen, haben auf englisch gedreht und dabei bewusst keine deutschen Darsteller eingesetzt.

Eines haben sie damit bewiesen: Deutsche Produktionen stehen in Bezug auf die technische Qualität ihren US-Konkurrenten in nichts nach. Hochwertig produzieren könne wir also in jedem Fall. Doch wie sieht es mit dem Inhalt aus?

Hier wird es bereits „schwieriger“, denn UNFRIEND bietet nichts wirklich Neues. Klar, man verlagert den Horror in die sozialen Netzwerke und macht ihn somit „aktueller“, aber wirklich innovativ ist das nicht. Ich bin aber normalerweise auch kein wirklicher Freund dieses Genres, daher relativiert sich meine Abneigung in diesem Fall vielleicht ein wenig. Aber selbst ich war im vergangenen Jahr von Filmen wie IT FOLLOWS begeistert, weil dort tatsächlich einmal ein neuer Weg gegangen wurde.

Wer aber auch klassische Horrorelemente gepaart mit ein wenig Facebook & Co. steht, der könnte an UNFRIEND vielleicht seinen Gefallen finden. Alle anderen suchen sich in der Filmauswahl dieser Startwoche einfach einen andern Film aus. Genügend Abwechslung ist in jedem Fall vorhanden.

Bildergalerie

Invalid Displayed Gallery

Trailer

Comments Closed

Kommentare sind geschlossen.

Filmplakat

Neustarts am 07.01.2016

The Revenant – Der Rückkehrer

Bei einer Expedition tief in der amerikanischen Wildnis wird der legendäre Jäger und Abenteurer Hugh Glass (Leonardo DiCaprio) von einem Bären attackiert und von seinen Jagdbegleitern, die überzeugt sind, dass er dem Tod geweiht ist, zurückgelassen. Allein und dem Tode nah, denkt Glass aber nicht daran aufzugeben. Durch die Liebe zu seiner Familie und durch Weiterlesen

Louder than Bombs

Drei Jahre nach dem Unfalltod der bekannten Kriegsfotografin Isabelle Reed (Isabelle Huppert) bringen die Vorbereitungen zu einer großen Retrospektive ihren Ehemann Gene (Gabriel Byrne) und die beiden Söhne Jonah (Jesse Eisenberg) und Conrad (Devon Druid) wieder zusammen. Als anlässlich der Ausstellung ein Artikel in der New York Times erscheinen soll, der die wahren Umstände von Weiterlesen

The Danish Girl

Einar Wegener (Eddie Redmayne) führt in den zwanziger Jahren mit Ehefrau Gerda (Alicia Vikander) ein bewegtes Künstlerleben in Kopenhagen führt. Als die anfangs noch erfolglose Malerin Gerda sie bittet, als weibliches Modell zu posieren, finden die daraus resultierenden Portraits einen ungemeinen Anklang. Es scheint, als ob Gerda endlich die Muse gefunden hat, die sie zu Weiterlesen

Legend

Reggie Kray (Tom Hardy) hat die Unterwelt im Londoner East End fest im Griff. Gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder Ron (ebenfalls TomHardy), den er kürzlich aus der Psychiatrie holen konnte, erpressen die beiden Schutzgelder, schmieden Allianzen und zwingen jeden ihrer Gegner in die Knie. Schnell florieren die Geschäfte; Politiker und Prominente gehen in den Clubs der Weiterlesen