The Thing

Kinostart: 17.11.2011

OT: The Thing (USA 2011)
Länge: 103 Minuten
Genre: Horro
Regie: Matthijs van Heijningen
Drehbuch: Eric Heisserer
Darsteller: Mary Elizabeth Winstead, Joel Edgerton, Adewale Akinnuoye-Agbaje, Ulrich Thomsen, Eric Christian Olsen, Trond Espen Seim

Überleben ist alles. Im ewigen Eis der Antarktis lauert etwas, das es auf die gesamte Menschheit abgesehen hat – auf einen Menschen nach dem anderen. Erweckt aus dem „Winterschlaf“, beginnt ein außerirdischer Organismus sein blutiges Handwerk und kehrt in der Vorgeschichte zu John Carpenters Sci-Fi-Horror-Kultklassiker „Das Ding aus einer anderen Welt“ (1982) auf die Leinwand zurück.

Kritik

THE THING nutzt die klassischen Horrorfilm-Zutaten: Etwas Böses, das sich in jede beliebige Person „verwandeln“ kann, eine attraktive Frau, die sich dem Bösen stellt und eine Reduzierung der Besetzungsliste nach dem 10-Kleine-Negerlein-Prinzip. Soweit, so schlecht. Trotzdem macht der Film auf eine gewisse Art und Weise Spaß, sofern man nicht allzu viel erwartet. Die Handlung ist durchweg vorhersehbar und die Special Effects sind Standard. Insofern ist THE THING sicherlich nur für Freunde des Horror-Genres interessant, die allein aus Prinzip schon keinen Film ausfallen lassen.

Bildergalerie

Trailer

httpvh://youtu.be/UmxOHEhXEOs

Facebook-Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Neustarts am 17.11.2011

Arthur Weihnachtsmann

Arthur, der gutmütige, aber tollpatschige jüngere Sohn vom Weihnachtsmann, L-I-E- B-T alles, was mit Weihnachten zu tun hat. Genauer gesagt, ist er der Einzige in seiner Familie, auf den der Zauber von Weihnachten noch immer seine volle Wirkung entfaltet. Sein älterer Bruder Steve hingegen, der eines Tages die Zügel in die Hand nehmen soll, ist Weiterlesen

Tom Sawyer

Tom Sawyer (LOUIS HOFMANN) hat den Kopf voller Streiche und treibt sich, wenn er nicht gerade ein neues Abenteuer ausheckt, am liebsten mit seinem besten Kumpel Huck Finn (LEON SEIDEL) herum – sehr zum Leidwesen seiner Tante Polly (HEIKE MAKATSCH), mit der Tom und sein Halbbruder Sid (ANDREAS WARMBRUNN) im Städtchen St. Petersburg am Mississippi Weiterlesen