Streedance Kids

Kinostart: 02.01.2014

OT: All Stars (Großbritannien 2013)
Länge: 104 Minuten
Genre: Drama
Regie: Ben Gregor
Drehbuch: Paul Gerstenberger
Darsteller: Theo Stevenson, Akai Osei-Mansfield, Ashley Jensen, Ashley Walters, Kevin Bishop
Cindy Siebert gefällt dieser Artikel

Tanzen ist die größte Leidenschaft von Jaden (Akai Osei-Mansfield). Der junge Streetdancer nutzt jede Gelegenheit, um sein Können zusammen mit anderen Teenagern im angesagten Jugendclub seines Heimatortes zu präsentieren. Als der Club geschlossen werden soll, ist Jaden fest entschlossen, das zu verhindern. Gemeinsam mit seinem Freund, dem schlagfertigen Ethan (Theo Stevenson), organisiert er eine Charity-Show, deren Einnahmen die Schließung des Clubs verhindern sollen. Für den Haupt-Act wollen Jaden und Ethan eine eigene Streetdance-Gruppe zusammenstellen. Doch das ist leichter gesagt, als getan, denn die tanzbegeisterten Kids, die für ihre Crew tanzen wollen, haben allesamt zwei linke Füße. Jaden und Ethan geben jedoch nicht auf, um ihren Club zu retten. Doch allzu viel Zeit bleibt den beiden nicht mehr…

Kritik

Wenn schon die Inhaltsangabe so klingt, als hätte man den Film bereits in gefühlt siebenundachtzig Variationen gesehen, dann ist das kein sonderlich gutes Zeichen. Aber wir befinden uns hier im Streetdance-Universum, da sollten dann eigentlich die Tanzmoves für die hanebüchene Story entschädigen. Doch weit gefehlt. Was in den bisherigen Episoden noch funktioniert hat, wird hier einfach mal ad absurdum geführt. Denn hier kann niemand tanzen, hier haben (fast) alle zwei linke Füße. Und diejenigen die „tanzen können“, weisen vielleicht ein gewisses Grundtalent auf, aber von solch beeindruckenden Bewegungen der ersten beiden Streetdance-Teile ist dieser Film Lichtjahre entfernt. So bleibt am Ende der 104 Minuten nichts als das Gefühl übrig, hier ob des Filmtitel arg getäuscht worden zu sein.

Bildergalerie

We cannot display this gallery

Trailer

Comments Closed

Kommentare sind geschlossen.

Filmplakat

Neustarts am 02.01.2014

Das Geheimnis der Bäume

DAS GEHEIMNIS DER BÄUME nimmt uns mit auf eine magische Reise zum Ursprung unseres Lebens – nicht umsonst werden die gewaltigen Ur- und Regenwälder die grüne Lunge unseres Planeten genannt. Wir begleiten den Botaniker Francis Hallé und sehen, wie Bäume geboren werden, wie sie leben und wie sie sterben. Derjenige, der glaubt, Bäume seien reglos, Weiterlesen

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty (Ben Stiller) ist ein moderner Tagträumer, ein durchschnittlicher Jedermann, der als Fotoredakteur bei einem großen Verlag arbeitet, wo er für die Negative verantwortlich ist. Um seinem langweiligen Alltag zu entfliehen, nimmt er sich regelmäßige geistige Auszeiten und träumt sich in fremde Welten. Ein Held ist er dann, ein feuriger Liebhaber, der stets selbst Weiterlesen