Star Wars – Episode 1 – Die dunkle Bedrohung 3D

Kinostart: 09.02.2012

OT: Star Wars - Episode 1 - The Phantom Menace 3D (USA 1999/2012)
Länge: 133 Minuten
Genre: Science-Fiction / Abenteuer
Regie: George Lucas
Drehbuch: George Lucas
Darsteller: Liam Neeson, Ewan McGregor, Natalie Portman, Jake Lloyd, Ian McDiarmid, Pernilla August. Ahmed Best, Frank Oz, Samuel L. Jackson, Ray Park

STAR WARS®: EPISODE I – DIE DUNKLE BEDROHUNG™ ist der Beginn der großen Saga. Auf dem Wüstenplaneten Tatooine™ lebt der junge Sklave Anakin Skywalker™ (Jake Lloyd), der die Macht bereits in sich trägt und zudem ein talentierter Podracer-Pilot ist. Als der Jedi™-Meister Qui-Gon Jinn™ (Liam Neeson) den Jungen entdeckt, erkennt er sofort, dass Anakin eines Tages ein großer Jedi™-Ritter werden kann.

Zur gleichen Zeit fällt die Droidenarmee der Handelsföderation auf dem friedlichen Planeten Naboo™ ein. Dies ist Teil der geheimen Verschwörung der Sith™, die versuchen auf diese Weise die Macht an sich zu reißen.
Um den Planeten Naboo™ und dessen Königin Amidala™ (Natalie Portman) zu beschützen, müssen sich die Jedi™-Ritter Qui-Gon Jinn™ und Obi-Wan Kenobi™ (Ewan McGregor) dem gnadenlosen Sith™, Lord Darth Maul™ (Ray Park), im Kampf mit dem Lichtschwert™ stellen.

Kritik

Sechzehn Trademarks in zwei kurzen Absätzen, das ist wahrlich eine Kunst – im negativen Sinne. Zur Verdeutlichung haben wir für die Zusammenfassung einmal den Original-Pressetext benutzt. Allerdings ist das auch zielgebend für den Film. Was im ersten Aufguss bereits langweilte, wird in 3D nicht besser – und Jar Jar Binks (™?) ist auch in 3D nicht weniger nervig. Am meisten erschreckt aber die Frage, wie sich George Lucas mit solch schlechten 3D-Effekten zufrieden geben konnte. Gut, nachträgliche 3D-Konvertierungen konnten noch nie überzeugen (und werden es wohl auch nicht in naher Zukunft), aber diese ist einfach mehr als überflüssig. Wer hingegen eine perfekte 3D-Umsetzung sehen will, schaut sich einfach HUGO CABRET an.

Bildergalerie

Trailer

httpvh://youtu.be/0bpctywM3c4

Facebook-Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Neustarts am 09.02.2012

Für immer Liebe

Paige (RACHEL McADAMS) und Leo (CHANNING TATUM) sind frisch verheiratet und schwer verliebt. Auch nach vier Jahren Beziehung haben es die beiden nicht verlernt, sich immer wieder an die kleinen Momente zu erinnern, die den Grundstein zu ihrer Ehe gelegt haben. 

Black Gold

Anfang der 30er Jahre, Jahre vor dem großen Öl-Boom in Arabien. Die beiden verfeindeten Stammesfürsten Nessib, Emir von Hobeika (Antonio Banderas), und Amar, Sultan von Salmaah (Mark Strong), schließen einen Waffenstillstand. Als Sicherheitspuffer zwischen ihren beiden Territorien soll der sogenannte Gelbe Gürtel dienen, eine Zone, auf die keiner von beiden je Anspruch erheben darf.

Hugo Cabret

Der zwölfjährige Waisenjunge Hugo (Asa Butterfield) lebt allein in den Mauern eines Pariser Bahnhofs der 1930er Jahre. Hugos einziges Erinnerungsstück an seinen verstorbenen Vater (Jude Law) ist eine kaputte Aufziehfigur, die er zu reparieren versucht, um so das Geheimnis des Automatenmenschen zu lüften. Dabei trifft er auf die neugierige Isabelle (Chloe Grace Moretz) und ihren Weiterlesen