Love 3D

Kinostart: 26.11.2015

OT: Love 3D (Frankreich / Belgien)
Länge: 141 Minuten
Genre: Drama
Regie: Gaspar Noé
Drehbuch: Gaspar Noé
Darsteller:

Karl Glusman, Aomi Muyock, Klara Kristin, Juan Saavedra, Jean Couteau, Vincent Maraval, Benoît Debie, Isabelle Nicou, Stella Rocha, Déborah Révy, Xamira Zuloaga

Der Filmaffe, Jana Wiesenberg, Mathias Wagner gefällt dieser Artikel

Als ihn ausgerechnet am Neujahrestag die Nachricht erreicht, Elektra (Aomi Muyock) könne sich etwas angetan haben, begibt sich Murphy (Karl Glusman) auf die Suche nach ihr… auf eine Reise ans Ende der Nacht, in der sich Murphy den Dämonen der Vergangenheit stellt und sich in einem orgiastischen Trip verliert, der ihn an die Grenzen seiner Existenz führt… 

Kritik

Gaspar Noé, seines Zeichens „Enfant Terrible“ des französischen Kinos will in seinem Film LOVE 3D voll und ganz die Leidenschaft eines verliebten jungen Paares abbilden, mit all ihrer körperlichen und emotionalen Exzessen, so der Regisseur. Dabei setzt er auf 3D und die explizite Darstellung von sexuellen Handlungen. Kein Wunder also, dass der Film erst am 18 Jahren freigegeben ist.

Leider vergisst er dabei vollends, einen für den Zuschauer auch nur ansatzweise interessante Handlung zu erzählen. So „verkommt“ LOVE 3D dann leider doch zu einem hochwertig gedrehtem Porno – aber eben auch nicht mehr. Auch die Dreidimensionalität bringt den Film nicht wirklich voran, sie stört aber auch nicht wirklich.

Was soll man sonst noch über diesen Film verlieren? Nichts. Deshalb ist hier jetzt auch schlichtweg Schluss. Nur noch ein kurzer Tipp: Es laufen sehr viel bessere Filme in den deutschen Kinos.

Bildergalerie

Invalid Displayed Gallery

Trailer

Comments Closed

Kommentare sind geschlossen.

Filmplakat

Neustarts am 26.11.2015

Bridge of Spies – Der Unterhändler

James Donovan (Tom Hanks), ein Anwalt für Versicherungsrecht aus Brooklyn, gerät in die Wirren des Kalten Krieges, als die CIA ihn um Unterstützung bittet: Er soll die Verhandlungen zur Freilassung des gefangenen amerikanischen U-2 Piloten führen. 

Ewige Jugend

Die alten Freunde Fred (Michael Caine) und Mick (Harvey Keitel) teilen in den Bergen zwar ihr idyllisches Feriendomizil, ein elegantes Wellnesshotel mit fast schon magischer Ausstrahlung, haben aber was ihr Alterswerk betrifft komplett verschiedene Vorstellungen. Während der berühmte Komponist und Dirigent Fred sich dem süßen Nichtstun hingibt, treibt den geschäftigen Regisseur Mick sein neustes Filmprojekt Weiterlesen

Highway to Hellas

Deutsche Touristen sind normalerweise recht beliebt in Griechenland. Leider ist der verklemmte Bankangestellte Jörg Geissner (Christoph Maria Herbst) kein Tourist: Er soll nachforschen, ob für die vor langer Zeit gewährten Kredite wirklich die seinerzeit angegebenen Sicherheiten bestehen. Deshalb ist er den Bewohnern der griechischen Insel Paladiki ein Dorn im Auge – allen voran Supermarktbesitzer Panos Weiterlesen