Lone Ranger

Kinostart: 08.08.2013

OT: The Lone Ranger (USA 2013)
Länge: 149 Minuten
Genre: Western / Action
Regie: Gore Verbinski
Drehbuch: Justin Haythe, Ted Elliott, Terry Rossio
Darsteller: Johnny Depp, Armie Hammer, Tom Wilkinson, William Fichtner, Barry Pepper, James Badge Dale, Ruth Wilson, Helena Bonham Carter

Der Indianer Tonto (Johnny Depp) erzählt die sagenhafte Geschichte, die den Texas Ranger John Reid (Armie Hammer) in einen maskierten Rächer gegen das Verbrechen verwandelt – und nimmt die Zuschauer mit auf eine tollkühne Achterbahnfahrt voller epischer Überraschungen und witziger Reibereien zwischen den beiden ungleichen Helden, die erst lernen müssen zusammen zu arbeiten um gemeinsam gegen Korruption und Habgier zu kämpfen. 

Kritik

Das vielleicht kreativste Dreiergespann der Filmgeschichte ist zurück: Johnny Depp, Gore Verbinski und Jerry Bruckheimer. Und ja, LONE RANGER erinnert durchaus stark an die FLUCH DER KARIBIK Trilogie. Aber im Gegensatz zu deren letztem Teil versinkt LONE RANGER nicht in einer zu wirren Story. Im Gegenteil. Die Story ist eigentlich nicht besonders einfallsreich und weicht kaum von der eines Standard-Westerns ab. Das ist aber nicht weiter schlimm, denn der Dreh- und Angelpunkt ist (mal wieder) Johnny Depp. In einer ähnlich skurrilen Rolle wie die des Captain Jack Sparrows liefert der Mime hier ein beeindruckendes Spiel ab. Armie Hammer kann darüber eigentlich recht froh sein, sieht er doch in seiner Rolle recht farblos aus.

Die Action und die Special Effects sind so, wie wir es von dem Dreiergespann gewohnt sind: Eindrucksvoll und atemberaubend. So weist der Film vielleicht hier und da ein paar Längen auf, sehenswert ist er aber in jedem Fall.

Bildergalerie

Trailer

Comments Closed

Kommentare sind geschlossen.

Filmplakat

Neustarts am 08.08.2013

Das ist das Ende

Sechs Freunde finden sich plötzlich gefangen in einem Haus wieder, während um sie herum eine Reihe mysteriöser Vorfälle ganz Los Angeles katastrophal verwüstet. Als sich die Menschen draußen allmählich wieder zusammenraufen, wird die Freundschaft der sechs Eingeschlossenen angesichts schwindender Vorräte und des immer stärker einsetzenden Lagerkollers auf eine harte Probe gestellt. Letztendlich müssen sie das Weiterlesen

Trance – Gefährliche Erinnerung

Der Kunstauktionator Simon (James McAvoy) verbündet sich mit einer Bande von Kriminellen, um ein millionenschweres Goya-Gemälde zu stehlen. Nachdem er bei dem Raub am Kopf verletzt wurde, entdeckt er nach dem Aufwachen, dass er sich nicht daran erinnern kann, wo er das Gemälde versteckt hat. Als Drohungen und Folter ohne Erfolg bleiben, heuert der Anführer Weiterlesen

Gloria

Gloria ist 58 Jahre alt, geschieden und ihre Kinder sind schon aus dem Haus. Doch allein will sie ihre Tage und Nächte nicht verbringen. Dem Alter und der Einsamkeit trotzend, tanzt sie voller Lebenslust auf Single-Partys und flirtet, was das Zeug hält. Als sie den sieben Jahre älteren Rodolfo kennenlernt, scheint sie endlich eine neue Weiterlesen