Königin der Wüste

Kinostart: 03.09.2015

OT: Queen of the Desert (USA 2015)
Länge: 129 Minuten
Genre: Drama
Regie: Werner Herzog
Drehbuch: Werner Herzog
Darsteller:

Nicole Kidman, James Franco, Robert Pattinson, Damian Lewis, Jay Abdo, Holly Earl, David Calder, Jenny Agutter, Mark Lewis Jones, Beth Goddard, Christopher Fulford, Sophie Linfield, Younes Benzakour, Nadia Niazi

Mathias Wagner gefällt dieser Artikel

Gertrude Bell (Nicole Kidman) ist ihrer Zeit weit voraus. Während die meisten Frauen zu Beginn des 20. Jahrhunderts ihr Leben noch ausschließlich der Familie widmen, zieht es die gebildete Engländerin im Anschluss an ihr Oxford-Studium nach Teheran. Ursprünglich als kurzes Abenteuer geplant, wird Reisen schon bald zu Gertrude Bells Passion. Überwältigt von der Natur und Kultur des Nahen Ostens beschließt sie, ihr Leben dem Land und seinen Menschen zu widmen. Sie macht sich als Schriftstellerin, Archäologin und Forscherin einen Namen, um letztlich als politische Beraterin und Diplomatin des britischen Königreichs zu einer der mächtigsten Frauen ihrer Zeit zu werden. 

Was Gertrudes Karriere zugutekommt, erweist sich als umso schwieriger für ihr privates Glück. In England nie verheiratet, verliebt sie sich während ihrer Reisen in den spielsüchtigen Diplomaten Henry Cadogan (James Franco). Sein tragischer Tod und der Verlust seiner Liebe hinterlassen für immer tiefe Spuren, die auch Gertrudes spätere Beziehung zu dem verheirateten Major Charles Doughty-Wylie (Damian Lewis) beeinflussen. Angezogen von der Fremde und getrieben von der Einsamkeit kämpft Gertrude Bell unermüdlich für ihre Überzeugungen und die Menschen im Nahen Osten.

Kritik

Die KÖNIGIN DER WÜSTE lief auf der diesjährigen Berlinale und sorgte dort lediglich für verhaltenen Applaus. Das Portrait der Gertrude Bell wurde von Altmeister Werner Herzog leider ziemlich behäbig inszeniert. Dabei wartet der Film mit vielen extrem sehenswerten Bildern auf und auch Nicole Kidman in der Hauptrolle ist schlichtweg umwerfend. Doch das alles nützt nichts, wenn die Filmminuten gefühlt doppelt so lange dauern – dann macht sich die ohnehin schon lange Laufzeit von 129 Minuten noch zusätzlich bemerkbar.

Wer sich also mit der wunderschönen Bilderflut zufrieden geben kann und für wen die Handlung nur zweitrangig ist, dem sei die KÖNIGIN DER WÜSTE durchaus ans Herz gelegt. Alle anderen werden sich vermutlich viel zu schnell langweilen…

Bildergalerie

Invalid Displayed Gallery

Trailer

Comments Closed

Kommentare sind geschlossen.

Filmplakat

Neustarts am 03.09.2015

The Transporter Refueled

Knallhart, zuverlässig und immer pünktlich: in der kriminellen Unterwelt von Frankreich ist Frank Martin (Ed Skrein) nur als der „Transporter“ bekannt – der beste Fahrer, den man für Geld kaufen kann. Wenn der Preis stimmt, bringt Frank alles an seinen Bestimmungsort, lässiger Kommentar inklusive. Dabei arbeitet er streng nach drei ganz einfachen Regeln: keine Namen, Weiterlesen

French Women – Was Frauen wirklich wollen

Im frühlingshaften Paris kreuzen sich die turbulenten Wege von elf Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Was sie jedoch alle eint, ist die gemeinsame Jagd nach Liebe, Glück und Freundschaft. Die freiheitsliebende Jo (Audrey Dana) hat eine Affäre mit einem verheirateten Mann, der, wiederum frisch von seiner Frau ertappt, plötzlich bei ihr einzieht. Als dann Weiterlesen

Die Kleinen und die Bösen

Bewährungshelfer Benno (Christoph Maria Herbst) findet in Hotte (Peter Kurth) eine echte Herausforderung. Beschissen wird seine Behörde von Kleinkriminellen ohnehin, aber Hotte ist mit Abstand der dreisteste Gauner, der sein Büro jemals betreten hat. Als Hotte auch noch das Sorgerecht für seine beiden Kinder Dennis (Jasper Smets) und Jenny (Emma Bading) zugesprochen wird, sieht Benno Weiterlesen

Ricki – Wie Familie so ist

Ricki Rendazzo (Meryl Streep) ist eine Hard Rock Sängerin, die in ihrem Leben einst eine Menge Fehler gemacht hat, um ihren Traum, ein Rockstar zu werden, zu verwirklichen. Als sie nun nach Hause zurückkehrt, bekommt sie die Chance, mit ihrer Familie endlich wieder alles ins Reine zu bringen.