Grosse Erwartungen

Kinostart: 13.12.2012

OT: Great Expectations (Großbritannien 2011/2012)
Länge: 128 Minuten
Genre: Drama
Regie: Mike Newell
Drehbuch: David Nichols
Darsteller: Jeremy Irvine, Ralph Fiennes, Helena Bonham-Carter, Holliday Grainger, Robbie Coltrane, Ewen Bremner, Sally Hawkins, Jason Flemyng, David Walliams, Olly Alexander, Tamzin Outhwaite, Jessie Cave

Dem Waisenjungen Pip (Jeremy Irvine), der in bescheidenen Verhältnissen aufwächst, schafft mit Hilfe eines mysteriösen Wohltäters (RALPH FIENNES) den gesellschaftlichen Aufstieg. Seine neue Position als Gentleman der Londoner Gesellschaft erlaubt Pip endlich, um die schöne, unnahbare Erbin Estella (Holliday Grainger) zu werben, die er seit seiner Jugend und der ersten Begegnung im Haus der skurrilen Miss Havisham (Helena Bonham Carter) liebt. Als Pip jedoch die schockierende Wahrheit hinter seinem großen Vermögen erfährt, gerät seine Welt aus den Fugen… 

Kritik

Bereits fünf Mal wurde der Klassiker von Charles Dickens bereits verfilmt. Im Gegensatz zur letzten Verfilmung von Alfonso Cuarón aus dem Jahre 1998, der die Geschichte in die heutige Zeit portiert hatte, setzt Regisseur Mike Newell (Harry Potter und der Feuerkelch, Vier Hochzeiten und ein Todesfall) die Erzählung wieder in die ursprüngliche Zeit zurück. Das ist ihm optisch äußerst gut gelungen, denn Setdesign, Kostüme und vor allem das Lichtdesign wirken stimmig und grandios zugleich. Trotzdem muss man sich die Frage stellen, ob die Filmwelt ohne die sechste Verfilmung ärmer wäre – wahrscheinlich nicht, denn sie bietet keine neue Sichtweise auf den Klassiker. Auf der anderen Seite hingegen schmerzt diese Version auch gerade wegen ihrer hervorragenden Umsetzung nicht. Einigen wir uns also auf ein Unentschieden.

Bildergalerie

Trailer

Facebook-Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Neustarts am 13.12.2012

Der Hobbit – Eine unerwartete Reise

Überraschend taucht der Zauberer Gandalf bei Bilbo Beutlin auf, der unversehens an einer epischen Mission teilnehmen muss: Es gilt, das Zwergenreich Erebor zu befreien, das vor langer Zeit vom Drachen Smaug unterworfen wurde. Schon bald begleitet der Hobbit die Gruppe der 13 Zwerge unter der Führung des legendären Kriegers Thorin Eichenschild. Ihre Reise führt sie in die Weiterlesen

Die Tochter meines besten Freundes

Die Familien Ostroff und Walling, Nachbarn und gleichzeitig beste Freunde, wohnen einander direkt gegenüber am Orange Drive. Nach 5-jähriger Abwesenheit kehrt Tochter Nina Ostroff (Leighton Meester) heim, um mit der Familie Thanksgiving zu feiern – oder eher, um sich von ihrer geplatzten Verlobung zu erholen. Die perfekte Gelegenheit für Nachbarssohn Toby Walling, um endlich Ninas Weiterlesen