Gambit – Der Masterplan

Kinostart: 20.06.2013

OT: Gambit (USA 2013)
Länge: 100 Minuten
Genre: Komödie
Regie: Michael Hoffman
Drehbuch: Joel und Ethan Coen
Darsteller: Colin Firth, Cameron Diaz, Alan Rickman, Tom Courtenay, Stanley Tucci

Harry Deane (Colin Firth) hat es satt. Jahrelang wurde der nüchtern-korrekte Kunstkurator von seinem exzentrischen, arroganten Boss Lionel Shahbandar (Alan Rickman) gedemütigt. Jetzt will es Harry dem besessenen Kunstsammler und reichsten Mann Englands, heimzahlen und ihm für ein gefälschtes Meisterwerk von Claude Monet, das als verschollen galt, ein Vermögen abnehmen. Harrys alter Freund, Major Wingate (Tom Courtenay), ein Meisterfälscher, wird das Bild malen, die Texanerin PJ Puznowski (Cameron Diaz) den Kauf als attraktiver Lockvogel anheizen. Dem Charme der quirligen Rodeokönigin, bei deren Großmutter das Meisterwerk „zufällig“ entdeckt wird, kann Shahbandar genauso wenig widerstehen wie der Anziehungskraft des lange gesuchten Gemäldes. Davon ist Harry überzeugt. Und so läuft die Verwirklichung seines gewagten Plans perfekt, doch nur in seinem Kopf scheint die Rechnung bis ins kleinste Detail aufzugehen. Denn das Leben, die Liebe und auch sein Boss bleiben unberechenbar…

Kritik

Und wieder einmal haben wir mit GAMBIT – DER MASTERPLAN einen Film, um den man besser einen großen Bogen macht. Uninspiriert, unlustig und stellenweise sogar extrem nervig – all das sind nicht die besten Zutaten für einen gelungenen Kinobesuch. Und so liegt der Film auch irgendwie quer im Magen und beweist, dass eine gute Besetzung noch lange keinen guten Film ausmacht. Und so endet meine Kritik auch an dieser Stelle, denn mehr kann man über dieses Ärgernis wirklich nicht verlieren…

Bildergalerie

Trailer

Comments Closed

Kommentare sind geschlossen.

Filmplakat

Neustarts am 20.06.2013

Man of Steel

Ein kleiner Junge erfährt, dass er über außergewöhnliche Fähigkeiten verfügt und nicht von der Erde stammt. Als junger Mann will er herausfinden, woher er kommt und welche Aufgabe ihn hier erwartet. Doch er muss zunächst den Helden in sich entdecken, um die Welt vor der Vernichtung zu bewahren und selbst zum Symbol der Hoffnung aller Weiterlesen

Die Monster Uni

Aller Anfang ist schwer… Und das gilt auch für Monster wie Sulley und Mike. Denn als sich die beiden an der Monster Universität kennenlernen, können sie sich auf den Tod nicht ausstehen. Kein Wunder, schließlich haben beide dasselbe Ziel: Sie wollen die größten Erschrecker von ganz Monstropolis werden. DIE MONSTER UNI zeigt wie sich die Weiterlesen

The Sapphires

Der Traum von der großen weiten Welt – das ist es, was die Aborigine-Schwestern Gail (Deborah Mailman), Julie (Jessica Mauboy) und Cynthia (Miranda Tapsell) seit ihrer Kindheit verbindet. Bei einem lokalen Talentwettbewerb entdeckt Dave Lovelace (Chris O’Dowd) ihre stimmliche Begabung. Der trinkfeste irische Musiker mit einem Herz aus Gold begeistert die Mädchen für Soul-Musik und Weiterlesen