Eyjafjallajökull – Der unaussprechliche Vulkanfilm

Kinostart: 31.07.2014

OT: Eyjafjallajökull (Frankreich / Deutschland 2014)
Länge: 92 Minuten
Genre: Komödie
Regie: Alexandre Coffre
Drehbuch: Laurent Zeitoun, Yoann Zenou, Alexandre Coffre
Darsteller: Valérie Bonneton, Dany Boon, Denis Ménochet, Albert Delpy, Bérangère McNeese, Malik Bentalha

Die Welt der Reisenden kämpft mit einer gigantischen Aschewolke. Noch brodelnder als der isländische Vulkan mit dem unaussprechlichen Namen EYJAFJALLAJÖKULL ist allerdings die Beziehung zwischen Alain (Dany Boon) und Valérie (Valérie Bonneton): Seit 20 Jahren geschieden, verbindet das Ex-Ehepaar nur noch der abgrundtiefe Hass füreinander. Im Flugzeug unterwegs zur Hochzeit ihrer Tochter in Griechenland müssen die beiden aufgrund des Ausbruchs des EYJAFJALLAJÖKULL in München notlanden. Die restlichen 2.100 Kilometer ihrer Reise nach Athen sind sie gezwungen, im einzig verbliebenen und heiß umkämpften Mietwagen gemeinsam anzutreten. Ein nicht ganz reibungsloser Roadtrip und ein aberwitziger Beziehungskrieg beginnen…

Kritik

Es gab Zeiten, da war Dany Boon noch lustig – man denke nur an WILLKOMMEN BEI DEN SCH’TIS. Was der Komiker jedoch in letzter Zeit auf die Leinwand bringt, wird irgendwie immer belangloser. Aktueller Höhepunkt: EYJAJALLAJÖKULL – DER UNAUSPRECHLICHE VULKANFILM. Während die Grundidee ja durchaus interessant ist, wirkt die Umsetzung mehr als dilettantisch. Gags die nicht zünden und zwei völlig überdrehte Hauptdarsteller, die den Zuschauer zur Weißglut treiben. Selten wirkte eine französische Komödie so dermassen überzogen und nervig wie dieser unnötige Film.

Bildergalerie

Invalid Displayed Gallery

Trailer

Comments Closed

Kommentare sind geschlossen.

Filmplakat

Neustarts am 31.07.2014

Die geliebten Schwestern

Einen heißen Sommer lang ringen zwei Schwestern um einen Mann, den beide lieben: Die schöne Caroline von Beulwitz (Hannah Herzsprung) ist unglücklich verheiratet, sehnt sich nach Liebe und Leben. Charlotte von Lengefeld (Henriette Confurius), ihre schüchterne Schwester, träumt von einem Gatten. Sie sind ein Herz und eine Seele, auch dann noch, als Friedrich Schiller (Florian Weiterlesen

22 Jump Street

Nachdem sie es (zum zweiten Mal) durch die High School geschafft haben, stehen den beiden Polizisten Schmidt (Jonah Hill) und Jenko (Channing Tatum) erneut große Veränderungen bevor: denn nun müssen sie undercover im örtlichen College ermitteln! Doch als Jenko im Football Team auf eine verwandte Seele trifft und Schmidt der Künstlerszene auf dem Campus beitritt, Weiterlesen