Die Vampirschwestern 2

Kinostart: 16.10.2014

OT: Die Vampirschwestern 2 (Deutschland 2014)
Länge: 94 Minuten
Genre: Kinderfilm / Fantasy
Regie: Wolfgang Groos
Drehbuch: Ursula Gruber, nach einem Roman von Franziska Gehm
Darsteller: Martina Martin, Laura Roge, Christiane Paul, Stipe Erceg, Michael Kessler, Tim Oliver Schultz, Diana Amft, Richy Müller, Georg Friedrich, Jamie Bick, Jonas Holdenrieder, Jeremias Meyer, Ilse Strambowski, Steve Hudson

Endlich haben die Sommerferien begonnen und Dakaria (Laura Roge) und Silvania (Marta Martin) freuen sich schon darauf, sie mit ihren Freunden Helene, Jacob und Ludo beim Zelten zu verbringen. Als Daka erfährt, dass die Vampir-Band Krypton Krax in Deutschland auf Tour geht, kann sie ihr Glück kaum fassen – denn sie ist ein großer Fan von Mädchenschwarm Murdo (Tim Oliver Schultz), dem coolen Lead Sänger der Band. Obwohl ihre Eltern (Stipe Erceg und Christiane Paul) es ihr streng verboten haben, fliegt sie nachts zum Konzert und hofft, Murdo endlich etwas näher zu kommen. 

Und tatsächlich: Er holt sie während eines Songs zu sich auf die Bühne und es knistert sofort zwischen den beiden! Während Silvania nichtsahnend mit ihren Freunden den gemeinsamen Zeltausflug plant, will Daka heimlich von Zuhause abhauen und Murdo auf seiner Tour begleiten. Doch was sie nicht weiß: Sie begibt sich damit in größte Gefahr, denn Murdos Manager Xantor (Georg Friedrich) ist ein alter Rivale ihres Vaters und sinnt mit einem heimtückischen Plan auf langersehnte Rache.

Mit vereinten Kräften müssen Silvania und ihre Freunde Daka vor den Mächten der Finsternis beschützen. Dabei bekommen sie Unterstützung vom Zauberer Ali bin Schick (Richy Müller), während ihr misstrauischer Nachbar, der selbst ernannte Vampirjäger Dirk van Kombast (Michael Kessler), ihnen weiter nachstellt – und dabei dank seiner Tollpatschigkeit einige Blessuren davonträgt. Welch ein Glück, dass die schöne und geheimnisvolle Krankenschwester Ursula (Diana Amft) gleich zur Stelle ist, um ihn zu behandeln…

Kritik

Nachdem der erste Teil der Vampirschwestern im Kino erfolgreich lief, war es nur eine Frage der Zeit, bis die Fortsetzung nachgeliefert wird. Doch in diesem Fall schwankt der Film ein wenig zwischen gut gemachter Unterhaltung für angehende Teenager und angestrengtem Fremdschämen. So manches Mal fragt man sich als Zuschauer, ob sich die Macher jemals zu Recherchezwecken in die Gesellschaft von Teenagern begeben haben. Offenbar nicht, denn anders lassen sich wiederholt auftauchende Sprüche wie „sensatollfuzzi“ oder „azzio“, die sicherlich nicht dem aktuellen Jugendwortschatz entsprechen.

Es heult der Olch, es kichert der Molch (Filmzitat)

So bleibt DIE VAMPIRSCHWESTERN 2 leider nur Jugenfilmdurchschnitt, den man schon zig Mal besser gesehen hat.

Bildergalerie

Invalid Displayed Gallery

Trailer

Comments Closed

Kommentare sind geschlossen.

Filmplakat

Neustarts am 16.10.2014

Der Richter – Recht oder Ehre

Der Großstadtanwalt Hank Palmer (Robert Downey Jr.) kehrt in seine Heimatstadt zurück, weil sein Vater, der Richter des Ortes (Robert Duvall), einen Mord begangen haben soll. Hank will die Wahrheit herausfinden und nutzt den brisanten Anlass, um seine Familie wiederzusehen, mit der er schon seit Jahren keinen Kontakt mehr hatte. 

Maze Runner – Die Auserwählten im Labyrinth

Thomas (Dylan O’Brien) wacht auf einer Lichtung auf und kann sich an nichts mehr erinnern – außer an seinen Vornamen. Bald erfährt er, dass dieser fremde Ort inmitten eines Labyrinths liegt, aus dem es keinen Ausweg zu geben scheint. Aber Thomas ist nicht allein. Mit ihm sind viele andere Jungen im Labyrinth gefangen, die ebenfalls Weiterlesen

The Cut

Eines Nachts treibt die türkische Gendarmerie alle armenischen Männer zusammen. Auch der junge Schmied Nazaret Manoogian wird von seiner Familie getrennt. Nachdem es ihm gelingt, den Horror des Völkermordes zu überleben, erreicht ihn Jahre später die Nachricht, dass auch seine Zwillingstöchter am Leben sind. Besessen von dem Gedanken, sie wiederzufinden, folgt er ihren Spuren. Sie führen Weiterlesen

Teenage Mutant Ninja Turtles

Die humanoiden Kult-Schildkröten Donatello, Leonardo, Raphael und Michelangelo nehmen, unterstützt von ihrem Mentor Splinter (Danny Woodburn), der furchtlosen Journalistin April O’Neil (Megan Fox) und dem ehrgeizigen Kameramann Vern Fenwick (Will Arnett, den Kampf gegen ihren ultimativen Endgegner auf: Ninja-Meister Shredder (William Fichtner) und seine Fußsoldaten. Ihre wichtigsten Waffen dabei sind nicht nur ihre Ninja-Ausbildung, Nunchucks, Weiterlesen

20.000 Days On Earth

Es ist der 20.000ste Tag im Leben von Nick Cave – er beginnt mit einem Weckerklingeln und endet mitten in seiner Seele. Was bedeutet es, sich ununterbrochen im kreativen Prozess zu befinden? Wie füllt man sein Leben fernab der Bühne und was geschieht bei dem Schritt darauf? Und woraus besteht ein Leben gerade rückblickend überhaupt? Weiterlesen

Wie in alten Zeiten

Der charmante Richard (Pierce Brosnan) hat seine Firma verkauft und freut sich auf ein sorgloses Leben. Das ändert sich schlagartig, als er feststellen muss, dass er betrogen wurde. Die Firma ist pleite und die Rente für ihn und seine geschiedene Frau Kate (Emma Thompson) futsch! Nach dem ersten Schrecken ist schon bald ein Plan gefasst Weiterlesen