Die Unfassbaren 2

Kinostart: 25.08.2016

OT: Now You See Me 2 (USA 2016)
Länge: 130 Minuten
Genre: Action / Comedy / Thriller
Regie: Jon M. Chu
Drehbuch: Pete Chiarelli, Ed Solomon
Darsteller: Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Mark Ruffalo, Dave Franco, Daniel Radcliffe, Lizzy Caplan, Morgan Freeman, Michael Caine
Verleih: Concorde Filmverleih GmbH
Katerina Klausdottir, Mathias Wagner gefällt dieser Artikel

Die Unfassbaren (Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Dave Franco) sind zurück und sprengen im zweiten Akt erneut die Grenzen des bisher Vorstellbaren! Ein Jahr ist vergangen, seit sie das FBI überlistet und ihrem Publikum mit unglaublichen Magie-Darbietungen zu einem unverhofften Geldsegen verholfen haben. Noch immer vom FBI verfolgt, betreten sie nun nicht ganz freiwillig wieder die große Bühne. Zusammen mit der mysteriösen Lula (Lizzy Caplan), die sich ihnen anschließt, treffen sie auf den undurchsichtigen Walter Mabry (Daniel Radcliffe). Das technische Wunderkind hat ganz eigene Vorstellungen von einem gelungenen Zaubertrick und verfolgt einen perfiden Plan. Was die Vier nicht wissen: Mabry ist der Ziehsohn von Arthur Tressler (Michael Caine), der mit den „Vier Reitern“ noch eine Rechnung offen hat. Und auch Thaddeus Bradley (Morgan Freeman), ein alter Bekannter der Unfassbaren und Meister der Zauberkunst, zieht im Hintergrund seine Fäden. Jetzt müssen die Magier ihr gesamtes Können aufbieten, um ein rettendes As aus dem Ärmel zu ziehen…

Kritik

Nach drei Jahren kehren DIE UNFASSBAREN wieder auf unsere Leinwände zurück. Doch kann man diesen cleveren Film einfach so fortsetzen? Oder geht das nach hinten los?

Nun, DIE UNFASSBAREN 2 ist definitiv kein Rohrkrepierer. Aber ob der zweite Teil nun besser ist als der erste, daran scheiden sich die Geister. Zumindest waren die Meinungen meiner Kollegen nach der Pressevorführung gespalten. Aber das ist prinzipiell egal, denn schließlich schreibe ich hier ja über meine ganz persönliche Meinung. Und die war in diesem Fall positiv.

Vielleicht ist die Fortsetzung nicht ganz so clever, wie der Vorgänger, aber das würde ich als Jammern auf hohem Niveau bezeichnen. Denn DIE UNFASSBAREN 2 ist auf seine eigene Art und Weise intelligent. Sicherlich gibt es hier und dort ein paar Logiklöcher, aber die fallen zum Glück nicht allzu sehr ins Gewicht. In der Summe macht der Film immens viel Spaß – und genau darauf kommt es doch wohl an. Oder?

Bildergalerie

Trailer

Comments Closed

Kommentare sind geschlossen.

Filmplakat

Neustarts am 25.08.2016

Mother’s Day – Liebe ist kein Kinderspiel

Was wären wir ohne die Liebe? Mal verzaubert sie uns, mal lässt sie uns verrückt spielen, mal bringt sie uns zum Lachen und dann wieder zum Weinen. Sie macht uns stark und manchmal ganz schwach, doch eigentlich tun wir alles für sie – denn ohne sie wäre alles nichts.

Mechanic: Resurrection

Seine Tage als Elite-Killer hat Arthur Bishop (Jason Statham) hinter sich gelassen – dachte er zumindest! Doch dann holt ihn die mörderische Vergangenheit ein: Bishops Erzfeind Riah Crain (Sam Hazeldine) entführt seine Freundin Gina (Jessica Alba) und zwingt ihn zur Rückkehr in den alten Job. Innerhalb kürzester Zeit soll der „Mechanic“ einmal um die ganze Weiterlesen

Elliott, der Drache

Seit Jahren erfreut Holzschnitzer Mr. Meacham (Robert Redford) die Kinder aus der Nachbarschaft mit Geschichten über einen wilden Drachen, der in den tiefen Wäldern des Pazifischen Nordwestens lebt. Für seine Tochter Grace, Försterin in der Umgebung, waren diese Geschichten nie mehr als Legenden, bis sie den Jungen Pete (Oakes Fegley) kennenlernt… 

El Olivio – Der Olivenbaum

Alma ist Anfang 20, rebellisch und impulsiv. Ihre ganze Liebe gilt ihrem Großvater, der nicht mehr spricht, seit die Familie vor Jahren gegen seinen Willen den uralten Olivenbaum verkauft hat, und langsam im Nebel des Alters zu verschwinden droht. Alma beschließt zu handeln: Sie will den Olivenbaum nach Hause zurückholen, um so dem Großvater seinen Weiterlesen