DER FILM DER WOCHE

Blade Runner 2049

30 Jahre nach den Ereignissen des ersten Films fördert ein neuer Blade Runner, der LAPD Polizeibeamte K (Ryan Gosling), ein lange unter Verschluss gehaltenes Geheimnis zu Tage, welches das Potential hat, die noch vorhandenen gesellschaftlichen Strukturen ins Chaos zu stürzen. Die Entdeckungen von K führen ihn auf die Suche nach Rick Deckard (Harrison Ford), einem seit 30 Jahren verschwundenen, ehemaligen LAPD Blade Runner.  Weiterlesen

Weitere Kinostarts am 05.10.2017

Tom of Finland

Zurückgekehrt von der Front des Zweiten Weltkrieges erweist sich für Touko Laaksonen (Pekka Strang) das Leben im Frieden ebenso als Krieg. Im Finnland der 50er-Jahre kann er als Homosexueller weder lieben, wen er will, noch sich selbst verwirklichen. Immer der Gefahr einer strafrechtlichen Verfolgung ausgesetzt, die mit Schwulen rigoros umgeht, findet Touko Zuflucht im Zeichnen homoerotischer Bilder. Weiterlesen

Immer noch jung – 15 Jahre Killerpilze

vor etwas mehr als zehn Jahren eroberten DIE KILLERPILZE die hiesige Musiklandschaft und schrieben ein Stück jüngerer deutscher Popgeschichte. Dem rasanten Aufstieg folgte ein überraschendes Aus beim Majorlabel, doch die Band wagte mit eigenem Label den Neuanfang.  Weiterlesen