A Bigger Splash

Kinostart: 05.05.2016

OT: A Bigger Splash (Italien / Frankreich 2015)
Länge: 125 Minuten
Genre: Drama
Regie: Luca Guadagnino
Drehbuch: David Kajganich
Darsteller: Matthias Schoenaerts, Tilda Swinton, Ralph Fiennes, Dakota Johnson
Katerina Klausdottir, Mathias Wagner gefällt dieser Artikel

Das berühmte Künstlerpaar Paul (Matthias Schoenaerts) und Marianne (Tilda Swinton) reist auf die idyllische Insel Pantelleria, um in der malerischen Abgeschiedenheit Süditaliens einen romantischen Urlaub zu verbringen. Es scheint der perfekte Ort. Doch die Harmonie der beiden gerät abrupt ins Wanken, als sie unerwartet Besuch von ihrem alten Freund Harry (Ralph Fiennes) und dessen äußerst attraktiven Tochter Penelope (Dakota Johnson) bekommen. Während Paul bald der lasziven Ausstrahlung der jungen Frau verfällt, erwacht zwischen Marianne und Harry eine „alte“ Leidenschaft. Ein gefährlicher Sog zieht die vier immer tiefer in einen Abgrund aus Eifersucht, Leidenschaft und sexueller Obsession… 

Kritik

Es bricht mir immer wieder das Herz, wenn ich einen Arthouse-Film verreißen muss, aber manchmal geht es einfach nicht anders. So wie bei A BIGGER SPLASH.

Bereits im vergangenen Jahr lief der Film auf dem BFI London Film Festival, aufgrund der teilweisen Überschneidung mit dem Hamburg Filmfest konnte ich den Film dort aber leider nicht sichten. Monate später in der regulären Pressevorführung hatte ich dann endlich das Glück. Zumindest dachte ich das. Doch weit gefehlt.

Wenn sich über weite Strecken des Filmes einfach nur gut aussehende Menschen in der Sonne räkeln oder ihre „Spielchen“ miteinander spielen, dann kann das sehr schnell anstrengend werden. Und langweilig.

Es mag sicherlich Menschen geben, die diesem Film etwas abgewinnen können. Mir war das leider nicht möglich. Nicht einmal ansatzweise.

Bildergalerie

Trailer

Comments Closed

Kommentare sind geschlossen.

Filmplakat

Neustarts am 05.05.2016

Bad Neighbors 2

Endlich haben es Mac (Seth Rogen) und Kelly Radner (Rose Byrne) geschafft: Töchterchen Stella schläft längst durch, ein zweites Baby ist unterwegs und in der Nachbarschaft ist wieder Ruhe eingekehrt. Der ideale Zeitpunkt also, um den nächsten Schritt Richtung gepflegte Bürgerlichkeit zu tun. Doch gerade als sie ihr Haus verkaufen und in die Vorstadt ziehen wollen, Weiterlesen

Triple 9

Mit öffentlichen Hinrichtungen, Straßenschlachten und brutaler Folter halten rivalisierende Gangs und die übermächtige Russenmafia Atlanta in ihrem tödlichen Griff. Frischling Chris (Casey Affleck) bekommt durch seinen Onkel, Sergeant Detective Jeffrey Allen (Woody Harrelson), einen Job im gefährlichsten Viertel. Sein blauäugiger Idealismus bringt ihn nicht nur bei den gesetzlosen Gangstern in Gefahr, sondern auch in die Weiterlesen

Schrotten!

Mirko Talhammer (Lucas Gregorowicz) ist fassungslos, als zwei sonderbare Typen in seinem feinen Hamburger Versicherungsbüro auftauchen und ihn per Kopfnuss daran erinnern, wo er eigentlich herkommt: von einem Schrottplatz in der Provinz. In dieser Welt zählt nicht die große Karriere, hier sind andere Dinge wichtig: das Schrotten, die Familie und ab und zu eine gepflegte Weiterlesen